TAXOFIT FUSSBALLSCHULE

1. Jugend-Fußball-Schule Köln

“Jeder Fußballspieler ist wie ein Mosaik. Dabei ist jeder Ballkontakt, den der Spieler hat, ein Mosaik-Steinchen im Gesamtbild. Aus je mehr Steinchen ein Mosaik besteht, desto wertvoller ist es. Für den Fußballspieler bedeutet dies, dass jeder Ballkontakt ein Steinchen zu seinem Mosaik ist. Also braucht jeder Spieler viele Ballkontakte, um besonders wertvoll zu werden!”

Kursprogramme für Feldspieler und Torhüter (5 bis 16 Jahre)

Technik-Training als Schwerpunkt in Verbindung mit Spielverhalten und Spielintelligenz.
– Stationstraining in kleinen Gruppen (8 – 12 Spieler bei einem Trainer) als Markenzeichen.
– Alters- und leistungsgemäße Gruppeneinteilung.
– Kurse mit zwei (Kurs A) oder einer Trainingseinheit (Kurs B) pro Woche.
– Kursstart am Monatsanfang mit jeweils 4 Wochen Dauer.

Kursverlängerungen sind jederzeit möglich. Eine separate Kurs-Kündigung ist nicht erforderlich.

Ferien-Kursprogramme mit Trainings- und Leistungscamps

Tägliches Trainings- und Freizeitprogramm von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Mittagessen, Getränken, Snacks, Spezial-Training (Athletik, Stärken-/Schwächen-Training, Taktik-/Spielintelligenztraining)

  • 09.00 – 10.00 Uhr: Bringen und Betreuung
  • 10.00 – 12.00 Uhr: Technik-Stationstraining: Ballschule, Torschuss, Minispiele, Spiel
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Mittagessen/Mittagspause
  • 13.00 – 16.00 Uhr: Training bzw. Spiel-/Freizeitprogramm: Spiele, Turniere, Wettkämpfe, Fußball-Aktionen, uvm.
  • 16.00 – 17.00 Uhr: Betreuung und Abholen

International

Weltweite Fußball-Camps und Trainerschulungen sowie internationaler Spieler- und Teamaustausch.

Akademie

Die Akademie der 1. Jugend-Fußball-Schule Köln ist die konsequente Weiterführung des Kursprogramms. Im Sinne einer effektiven Talentförderung werden talentierte Spieler in der 1. Jugend-Fußball-Schule Köln e.V. weitergehend in Training und Wettspiel auf Vereinsebene gefördert.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter:

www.taxofit-fussballschule.de

Mail: info@taxofit-fussballschule.de

Telefon: 0221 – 48 44 450